Landwehr Apotheke - Homöopathie

Bewährt seit über 200 Jahren

Natur+HomöopathieHomöopathie ist eine circa 200 Jahre alte Heilmethode, die auf den deutschen Arzt Samuel Hahnemann (1755 - 1843) zurückgeht.
Anders als die sogenannte Schulmedizin behandelt die Homöopathie nicht Krankheitsbilder, sondern den kranken Menschen. Für die Homöopathie ist der gesunde Körper ein System in Balance. Im erkrankten Körper ist dieses Gleichgewicht gestört.
Durch Gabe von Arzneimitteln aus pflanzlichem, tierischem und mineralischen Bereich wird dem Körper der Impuls gegeben, das Gleichgewicht aus eigener Kraft wieder herzustellen.

Homöopathische Arzneien werden in potenzierter Form verabreicht. Das bedeutet: Verdünnen und Aufbereiten nach einem Verfahren nach Herrn Hahnemann.

Die Wahl des richtigen Arzneimittels erfolgt unter Berücksichtigung körperlicher & seelischer Symptome. Es wird die Ursache einer gesundheitlichen Störung im Gesamtkomplex Mensch gesucht.

Dabei wird folgende Regel nach Hahnemann berücksichtigt:

"Ähnliches möge durch ähnliches geheilt werden"
Beispiel: Bienengift findet Einsatz bei roten, heißen, geschwollenen Hautausschlägen
Wir sind durchgehend für Sie da

Öffnungszeiten:

Montag - Samstag
8.00 - 20.00 Uhr

Kostenlose Parkplätze
in der Tiefgarage



Apothekerin Maria Haack
Homöopathie und Naturheilverfahren,
Prävention und Gesundheitsförderung
Bahnhofstr. 15, 91541 Rothenburg/T.
Tel. 09861/94110, Fax 09861/941180